599,00 € *
599,00 €
WhatsApp Support
 

SUB p964 | Woofer für Fond im Porsche 964 | 120 Watt 20cm

Keine Bewertung
0 (0)
Jetzt Produkt bewerten
Mit dem SUB p964 Woofer für Porsche 964 präzise & druckvolle 120 Watt Bass-Unterstützung im Fond einbauen. Eine Kooperation mit Manufaktur 964.
  • passend für Fußraum im Fond des 964erGehäuse
  • SUB-p964-2019-1
599,00 € *

Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage

SUB p964 | kräfige Bass-Unterstützung für Porsche 964 Der SUB p964 Subwoofer ist ein... mehr

Dein SUB p964

SUB p964 | kräfige Bass-Unterstützung für Porsche 964

Der SUB p964 Subwoofer ist ein passgenauer -custom made- Subwoofer für den Fußraum im Fond des 964er (911) Retro Klassikers. Der SUB p964 wird optimaler Weise mit einem iSOtec Verstärker, z.B. 4one, 4DS ode 5DS angtrieben.

Durch die kompakte Passform nimmt der Woofer sehr wenig Raum in Anspruch. Der SUB p964 begeistert bei jeder Fahrt mit einer kräftigen und druckvollen Bass-Wiedergabe. Für die außerordentliche Bass-Qualität sorgt ein 8" Spezial Tiefton-Chassis der deutschen Lautsprecher-Schmiede German-Maestro mit beeindruckenden 93,5 dB Schalldruck.

Die Entwicklung ist ein Gemeinschaftsprojekt mit Michael Gerischer von der manufaktur 964

Lieferumfang:

  • SUB p964 | Fußraum-Woofer
  • AD226 | Subwoofer-Anschluss-Leitung
  • Einbau-Anleitung 

Das ist Car-Hifi vom Profi - kannst Du jetzt hier im Online-Shop von iSOtec online kaufen.

Technische Daten SUB p964

  • geschlossenes GFK-Gehäuse - 964-spezifisch
  • passend für Posrsche 964 Coupé / Cabrio
  • extrem stabiles und klanglich optimierten Gehäuse.
  • 8" (20cm Durchmesser) German-Maestro Spezial-Speaker-Chassis
  • Wirkungsgrad: 93,5 dB / 1W / 1m
  • 120 Watt RMS | 4 Ohm.
  • Gehäusefarbe sschwarz

Empfohlener Einbauort:

  • Der Einbau erfolgt im Fußraum des Fonds

Für die folgenden Fahrzeuge bestens geeignet:

Einfacher Einbau

Problemloser Anschluss in 10 Minuten

SUB p964 Integration:

  • Die Integration des kompakten und baulich angepassten SUB p964 erfolgt optimaler Weise im Fußraum hinter dem Beifahrersitz
  • Nach dem fixieren auf dem Fußboden, den Beifahrersitzes soweit nach hinten schieben, bis die Rückseite des Sitzes leichten Kontakt zur Vorderseite des Woofer-Gehäuse hat.
Verstärker integrieren:
  • Die kompakte Alu-Bauweise eines iSOtec Verstärker ermöglicht den relativ zügigen Einbau z.B. unterhalb des Beifahrersitzes, mittig zwischen den vorhandenen Steuergeräten.
  • Hierfür muss unter Umständen eines der Steuergeräte etwas seitlich versetzt werden. Der Verstärker kann dann direkt mit dem Bodenblech verschraubt werden.
  • Die Stromversorgung des iSOtec Verstärkers erfolgt in der Regel direkt über das Serien-/ Aftermarket Radio.
  • Sollte die Stromversorgung bereits unter dem Beifahrersitz vorhanden sein (dies ist bei einem original Porsche Sound-System i.d.R. der Fall), kann diese auch dort abgegriffen werden. Hierfür ist jedoch eine Änderung des ISO-Anschluss-Kabels erforderlich. Gern helfen IHNEN die Einbau-Profis von der manufaktur 964 weiter...

Hinweise

Porsche-Soundsystem:

  • kein Plug & Play, wenn ursprüngliches Porsche Sound-System - LS-Kabel bzw. Blaupunkt-Verstärker (BQA 80) - unter dem Beifahrersitz verbaut ist.
    Das Porsche Original-Radio - z.B. Alpine CD10 - liefert nur low-level Signale und kann nicht direkt mit einem i-soamp Verstärker verbunden werden.
  • Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall gern die Manufaktur 964 -  Michael Gerischer.

Lautsprecher-Upgrade 

  • Besonderes empfehlenswert, Dank intensiver Tests mit der manufaktur 964, sind folgende Lautsprecher-Komponenten des renommierten deutschen Lautsprecher Herstellers German-Maestro
    • CS5008 - 2-Wege Compo-System (Türen vorne | 13cm Durchmesser)
    • CS4708 - 2-Wege Coaxial-System (Verkleidung hinten | 10cm Durchmesser) 
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen

Kundenbewertungen für "SUB p964 | Woofer für Fond im Porsche 964 | 120 Watt 20cm"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen